Link verschicken   Drucken
 

Baruth

Baruth KircheDraußen auf dem Land und doch mitten im Leben … In der reizvollen Naturlandschaft des Urstromtals liegt die Stadt Baruth/Mark mit ihren zwölf Ortsteilen. Als ehemalige Residenzstadt der Grafen zu Solms-Baruth verfügt Baruth/Mark noch heute über viele sehenswerte historische Gebäude. Unweit des Stadtzentrums befindet sich das älteste Profanbauwerk des Ortes - das Alte Schloss. Es gehört zu einer von verschiedenen Stilen und Epochen geprägten Schlossanlage mit einem weitläufigen Park. Neben dem Alten Schloss zählen die im 15. Jahrhundert erbaute Kirche St. Sebastian und die Nachbildung der Kursächsischen Post-distanzsäule auf dem Markt zu den bekanntesten Sehenswürdig-keiten der Stadt. Der Wildpark „Johannismühle“ und das Museums-dorf Baruther Glashütte sind gern besuchte Ausflugsziele.

 

Stadt Baruth/Mark

Ernst-Thälmann-Platz 4, 15837 Baruth/MarkLogo Baruth

Tel. (03 37 04) 97 20, www.stadt-baruth-mark.de